Willkommen

Ich kommentiere hier aktuelle Ereignisse aus den Bereichen Wissenschaft, Bildung und Kultur immer politisch und immer links. Aus meiner Zeit als Landtagsabgeordneter finden Sie hier auch noch einen Überblick über meine damalige Arbeit.
Viel Spaß beim Lesen und Stöbern

Weblog-Aktuell

  • Straße Schlecht reformiert statt gut studiert

    Montag, 18. Juli 2016 | Keine Kommentare

    Inzwischen ist die als Bologna-Reform bekannt gewordene europaweite Veränderung der Studienstruktur 16 Jahre alt. Das nahm die Kultusministerkonferenz (KMK) und die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) Mitte Juli offenbar zum Anlass, eine gemeinsame Erklärung zur „Konsolidierung und Optimierung des Umsetzungsprozesses“ abzugeben. Aber die Straße auf dem Weg nach Bologna ist gerade in Deutschland übersäht von Schlaglöchern.

    Weiterlesen


  • Mücke Deutschland, dein Stipendiumchen

    Montag, 4. Juli 2016 | Keine Kommentare

    Seit 2011 gibt es das so genannte „Deutschland-Stipendium“, eine Erfindung von CDU-FDP zur Begabtenförderung. Großspurig waren die Ankündigungen – bis zu 8% der Studierenden (also über 150.000 Menschen) sollten monatlich ein Stipendium in Höhe von 300 Euro erhalten, dass von der Hochschule selbst vergeben werden und zur Hälfte vom Bund und zur Hälfte von Unternehmen bezahlt werden sollte. Aber die letzten 5 Jahre zeigen: aus dem Stipendiums-Elefanten ist bestenfalls eine Mücke geworden.

    Weiterlesen


  • Hörsaal Ihr könnt einpacken! Zum Pakt für wissenschaftlichen Nachwuchs

    Dienstag, 7. Juni 2016 | Keine Kommentare

    Am 16. Juni treffen sich die Ministerpräsident*innen der Länder mit der Bundeskanzlerin und werden aller Voraussicht nach ein Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchs beschließen. Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz hat das Programm bereits im Mai bestätigt. Im Kern sollen bundesweit bis 2032 insgesamt 1.000 Tenure-Track-Professuren gefördert werden. Ob das die gewünschte Nachwuchsförderung darstellt darf aber bezweifelt werden.

    Weiterlesen