Willkommen

Ich kommentiere hier aktuelle Ereignisse aus den Bereichen Wissenschaft, Bildung und Kultur immer politisch und immer links. Aus meiner Zeit als Landtagsabgeordneter finden Sie hier auch noch einen Überblick über meine damalige Arbeit.
Viel Spaß beim Lesen und Stöbern

Weblog-Aktuell

  • Foto: wikipedia, 2009 Vereinte Unkultur

    Donnerstag, 3. November 2016 | Keine Kommentare

    Mitte Oktober lag dem Exekutivrat der UNESCO, der für Kultur, Bildung und Wissenschaft zuständigen Organisation der Vereinten Nationen, eine Resolution zum Thema Jerusalem vor. Dieser von Algerien, Ägypten, Libanon, Marokko, Oman, Quatar und dem Sudan unterbreitete Vorschlag wurde mit 24 zu 6 Stimmen bei 26 Enthaltungen angenommen. Mit diesem Beschluss hat die UNESCO nicht nur einen Affront ausgelöst, sondern sie hat sich auch vor einen judenfeindlichen anti-israelischen Karren spannen lassen. Weiterlesen


  • Bild von Lucas Cranach dem Älteren (1533) DIE LINKE und die Reformation

    Freitag, 28. Oktober 2016 | Keine Kommentare

    In der vergangenen Woche (am 20.10.) tagte der Stadtrat von Magdeburg und sollte u.a. über einen Antrag der Stadtverwaltung entscheiden, nach dem sich die Stadt mit 300.000 Euro an dem Projekt „Kirchtag auf dem Weg“ beteiligen soll. Dazu gab es laut Presse eine heftige Debatte, in der vor allem Linke das Jubiläum und die finanzielle Beteiligung der Stadt daran kritisierten. Daher sei angesichts des nahenden Jubiläums am 31.10.2016 die Frage gestellt, wie sich DIE LINKE zur Reformation stellen sollten. Weiterlesen


  • Hörsaal Bau auf, bau auf …

    Donnerstag, 29. September 2016 | Keine Kommentare

    Neben exzellenten Wissenschaftler*innen, guten Bibliotheken, intensiver Betreuung und entsprechenden Freiraum zum Denken und Reflektieren braucht Forschung und Lehre auch gute räumliche Bedingungen. Hier gibt es bundesweit erhebliche Missstände, weshalb die Kultusministerkonferenz Anfang 2016 ein Beschluss zum Abbau des Sanierungsstaus im Hochschulbereich gefasst hat.

    Weiterlesen