← Zurück zur Artikelauswahl

Leider ein weiteres Jahr „Buckelpiste“

Print Friendly, PDF & Email

Während einige Wege im Nordpark derzeit erneuert werden (siehe Blog hier), bleibt eine große Gefahrenstelle leider ein weiteres Jahr erhalten. Der Plattenweg und der kleine Platz direkt vor der Grundschule im Nordpark sollten – so wurde es in einer GWA-Beratung im Frühjahr 2019 angekündigt – in diesem Sommer erneuert werden. Das ist auch dringend nötig, stellen doch die zahlreichen Löcher und Lücken in den Gehwegplatten eine erhebliche Gefahr für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen dar.

Besonders ärgerlich ist der Stolperweg, da er Schulweg ist und auch für viele Kinder und Familien mit Kinderwagen ein Weg zum Familienhaus darstellt. Darum wäre eine Erneuerung dringend angesagt. Vor allem bei Regen bilden sich hier große Pfützen, die die Gefahr noch erhöhen. Diese Dringlichkeit hatte die Stadtverwaltung auch erkannt und eine entsprechende Baumaßnahme zugesagt. Die Verschiebung ins nächste Jahr liegt wohl an Unstimmigkeiten innerhalb der Stadtverwaltung aufgrund unterschiedlicher Zuständigkeiten für Teile des Weges – so banal wie unverständlich und ärgerlich.

Die GWA Alte Neustadt wird hier weiter am Ball bleiben und darauf drängen, dass der Weg (dann hoffentlich 2020) endlich erneuert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert