← Zurück zur Artikelauswahl

Buckelpiste die Zweite

Print Friendly, PDF & Email

Zahlreiche Gehwege in Alte Neustadt sind in keinem guten Zustand. Über den Gehweg im nördlichen Bereich des Nordparks hat sich die GWA bereits mehrfach ausgetauscht (siehe hier). Leider wird es auch in anderen Bereichen keine Verbesserungen in absehbarer Zeit geben.

Vor dem neuen Stiftungsgymnasium in der Agnetenstraße Ecke Pappelallee ist so eine weitere Fußweg-Buckelpiste. Während sich vom Nordpark aus entlang der Pappelallee ein sehr schöner Fußweg befindet, endet dieser abrupt vor dem Grundstück der neuen Schule. Hier ist der Gehweg gepflastert und mit zahlreichen Löcher und tiefen Rissen versehen. Nicht nur für Schulkinder ist dieser Weg eine Stolperfalle – auch viele Eltern und Kinder auf dem Weg zur Kita am Nordpark oder zum Hort nehmen diesen Weg.

Die Stadtverwaltung kennt zwar das Problem, verweist aber auf die ungenügenden finanziellen Mittel zur Reparatur der meisten schlechten Gehwege in Magdeburg. Daher wird diese Buckelpiste zunächst auch bleiben – aber die GWA wird sich hier weiter mit der Stadtverwaltung auseinandersetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert